Wieviele Dreiecke siehst du? – Rätsel

Anzeigen


Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Rätsel mit der Überschrift „Wieviele kannst du zählen?“. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Wie viele Dreiecke es genau sind wirst du am Ende durch die Lösung erfahren!

Heute geht es um ein Bild mit einem Dreieck in dem lauter Dreiecke versteckt sind und du musst versuchen möglichst alle zu finden. Man könnte denken, dass es einfach ist oder? Probiere deine Glück, wie du bist du im Zählen?

Das Rätsel haben wir für euch in mehrere Seiten gegliedert, um Frage und Antwort besser voneinander zu trennen. Viel Erfolg!

Los geht es mit dem Rätsel auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: bitcoin merchant account, personal injury attorney cape coral fl, accident attorney rancho cucamonga, mesothelioma attorney houston, truck accident attorney san antonio





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



9 Punkte verbinden – Rätsel

Anzeigen


Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Rätsel mit der Überschrift „Wie kann man das am besten machen?“. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Wie genau das funktioniert wirst du am Ende durch die Lösung erfahren!

Heute geht es um 9 Punkte die mit 4 Strichen verbunden werden sollen. Es ist ganz einfach, weißt du wie er es geschafft haben könnte?

Das Rätsel haben wir für euch in mehrere Seiten gegliedert, um Frage und Antwort besser voneinander zu trennen. Viel Erfolg!

Los geht es mit dem Rätsel auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier geht es auch schon los mit dem Rätsel. Schaue dir zunächst das folgende Bild an:

Wie du sicherlich erkennen kannst siehst du insgesamt 9 Punkte auf einem Stück Papier. Diese 9 Punkte sind im 3×3 Feld gezeichnet worden, also als Quadrat. Deine Aufgabe ist es diese 9 Punkte mit 4 Strichen zu verbinden. Wird es dir gelingen? Es sind nur gerade Striche erlaubt, keine Kreise oder sonstige andere Zeichen. Schaffst du es das Rätsel zu lösen?

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit dem Rätsel.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier ist auch schon die Lösung:

Wie du erkennst ist es am einfachsten erst einmal einen Strich von links unten nach ganz links oben zu ziehen, bis weit über den Punkt links oben. Warum das gemacht wird erkennst du in den folgenden Schritten.

Auf der nächsten Seite gibt es den nächsten Schritt.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier ist auch schon Schritt 2:

Als nächstes wird ein Strich von links oben nach rechts unten gezogen, genau wie auf dem Bild. Nur so kannst du alle 9 Punkte mit insgesamt vier Strichen verbinden. Bleiben noch zwei weitere Striche übrig.

Auf der nächsten Seite gibt es den nächsten Schritt.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier ist auch schon der dritte Schritt:

Als nächstes ist zu erkennen, dass ein Strich von rechts unten nach links unten gezogen wird. Somit sind insgesamt schon 9 Punkte miteinander verbunden. Bleibt noch ein Strich übrig und der erklärt sich eigentlich von selbst oder?

Auf der nächsten Seite gibt es den nächsten Schritt.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier ist auch schon der letzte Schritt:

Im letzten Schritt ziehst du einen Strich von links unten nach rechts oben und löst somit das Rätsel. Hättest du die Antwort ohne diese Lösung gewusst? Schreib uns deinen Lösungsweg gerne in die Kommentare.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Der Fallschirmsprung – Rätsel

Anzeigen


Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Rätsel mit der Überschrift „Wie soll das bitte gehen?“. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Wie genau das funktioniert wirst du am Ende durch die Lösung erfahren!

Heute geht es um einen Fallschirmspringer der ohne Fallschirm den Sprung überlebt, weißt du wie er es geschafft haben könnte?

Das Rätsel haben wir für euch in mehrere Seiten gegliedert, um Frage und Antwort besser voneinander zu trennen. Viel Erfolg!

Weitere Infos zum Rätsel gibt es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier geht es auch schon los mit dem Rätsel. Schaue dir zunächst das folgende Bild an:

Wie du sicherlich schon gelesen hast geht es um einen Mann der aus dem Flugzeug gesprungen ist und das ohne Fallschirm! Obwohl er dabei auf festen Boden aufkommt bleibt er unverletzt! Jetzt bitte dich die Kriminalpolizei um Mithilfe. Schaffst du es diesen Fall zu lösen? Was genau hat der Mann gemacht, um unverletzt zu bleiben?

Weitere Infos zum Rätsel gibt es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier noch eine kurze Info, bevor es gleich zur Lösung geht. Um falsche Lösungen zu vermeiden solltest du wissen, dass folgende Lösungen falsch sind:

– Der Mann schlägt nicht im Wasser auf
– Der Mann wurde dich keinen anderen Fallschirmspringer in der Luft gerettet
– Der Mann wurde von keinem aufgefangen

Wie ist es also möglich, dass der Mann unverletzt überlebt?

Die Bedingungen sind klar, hast du die Lösung?

Die Lösung zum Rätsel gibt es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Na? Hast du die Lösung gefunden? Wenn nicht, dann hast du hier auch schon die Lösung des Rätsels:

Eigentlich ganz logisch oder? Wichtig war hier die Höhe des Absprungs. Da das Flugzeug nicht gestartet war ist es möglich auch ohne Fallschirm aus einem Flugzeug zu springen.

Wusstest du die Antwort auch ohne Lösung? Schreibe uns deine Antwort gerne in die Kommentare!

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Wie kann man den Pool vergrößern? – Rätsel

Anzeigen


Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Rätsel mit der Überschrift „Wie könnte man das lösen?“. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Ob du diesen Test bestehen kannst wirst du am Ende durch die Lösung erfahren!

Das Rätsel haben wir für euch in mehrere Seiten gegliedert, um Frage und Antwort besser voneinander zu trennen. Viel Erfolg!

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier geht es auch schon los mit dem Rätsel. Schaue dir zunächst das folgende Bild an:

Wie du sicherlich erkennen kannst siehst du einen Pool mit jeweils einem Baum an jeder Ecke. Der Besitzer dieses Pools hat neulich im Lotto gewonnen und möchte nun den Pool um die doppelte Fläche vergrößern. Das Problem ist aber, dass keiner dieser vier Bäume dafür gefällt werden soll. Der Pool soll außerdem quadratisch bleiben!
Außerdem möchte er den Pool nicht an eine andere Stelle im Garten bauen. Jetzt bittet er um deine Hilfe. Wirst du das Problem lösen können?

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Hier noch eine kurze Info, bevor es gleich zur Lösung geht! Der Pool soll wie beschrieben an Ort und Stelle bleiben und nicht verlegt werden. Außerdem darf wie in der vorherigen Seite beschrieben keiner dieser Bäume gefällt werden und der Pool darf auch nicht weiter nach oben verlegt oder bebaut werden.

Die Bedingungen sind klar, wie ist es möglich den Pool doppelt so groß zu machen. Wichtig ist, dass er Pool seine quadratische Form beibehält!

Die Lösung zum Rätsel gibt es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Na? Hast du die Lösung gefunden? Wenn nicht, dann hast du hier auch schon die Lösung des Rätsels:

Deutlich zu erkennen ist, dass man den Pool in die offenen Seiten vergrößern kann. Diese Bedingung war für den neuen Pool nicht gestellt und somit muss kein Baum gefällt werden und der Pool behält weiterhin seine quadratische Form.

Wusstest du die Antwort auch ohne Lösung? Schreibe uns deine Antwort gerne in die Kommentare!

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Wer steckt hinter der Stimme von Siri?

Anzeigen


Heute geht es um eine der bekanntesten Stimmen der Welt: Siri, die Stimme aus den Apple Geräten! Doch wer steckt dahinter? Jetzt wurde erstmals ein Bild von der Person dahinter veröffentlicht! Wir lüften das Geheimnis hinter der Stimme.

Apple führte Siri im Oktober 2011 zusammen mit dem iPhone 4s ein und somit auch ein großes Geheimnis. Anfangs beherrschte Siri nur die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Doch wer steckt dahinter? Jetzt wurde das große Geheimnis aufgedeckt!

Weitere geht es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Die Stimme ist weltberühmt, doch die wenigsten kennen ihr Gesicht wirklich. Wer steckt hinter der Stimme von Siri?

Siri, Freundin und Helferin. Zumindest im Leben vieler iPhone-Nutzer. „Siri, wie wird das Wetter?“, „Siri, wo ist der nächste Supermarkt“ oder „Siri, bitte ruf Tony an!“ – Siri kann eine Vielzahl an Fragen beantworten und hört auf Befehle. Tatsächlichlich ist Siris Stimme nicht bloß computergeneriert. Dahinter steckt eine echte Frau, die sich nun erstmals als englischsprachige Siri zu erkennen gegeben hat.

Im Interview erzählt das Sprachtalent, wie sie zur berühmten Stimme in Apples Spracherkennungssoftware wurde: ohne vorher jemals davon zu erfahren!

Wie sie heute aussieht erwartet keiner!

Weitere geht es auf der nächsten Seite.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Auf die Frage wie sie zu dem Job bei Apple kam erzählte sie folgendes:

„Es war nicht wirklich ein Job für Apple. Ich hatte digitale Stimmen für eine Firma aufgenommen. Das war vor zehn Jahren. Die von uns, die diese Stimmen aufnahmen, wussten nicht genau, was damit passieren würde.“

weiter sagt sie:

„Ich wusste im Voraus gar nichts. Ich habe es herausgefunden, als „Siri“ am 4. Oktober 2011 vorgestellt wurde und ein Kollege eine E-Mail schickte und sagte: „Hey, wir spielen mit diesem neuen iPhone rum, bist das nicht Du?“ Und ich hörte auf der Apple-Website rein und sagte „Yup, das bin ich.“ Es war merkwürdig, weil Apple nichts damit zu tun hatte und nie die Stimmen gewürdigt hat.“

Heftig oder? Auf der nächsten Seite findest du noch das Bild von der Frau.

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Anzeigen


Und so sieht die Frau hinter Siri wirklich aus! Weltbekannt und trotzdem irgendwie anonym, seltsam oder? Hättest du das Gesicht dahinter so vermutet?

Heftig oder? Die Frau rechts auf dem Bild ist tatsächlich die Stimme von Siri! Sie heißt Susan Bennett.

Fotoquelle: Susan Bennett Foto

Anzeigen


Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement





Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



 

Der Barkeeper und die Zwillinge – Das Rätsel

Anzeigen



Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Rätsel mit der Überschrift „Wie konnte das passieren?“. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Ob du diesen Test bestehen kannst wirst du am Ende durch die Lösung erfahren!

Hier geht es auch schon los mit dem Rätsel:

Dieses Rätsel spielt sich in einer Bar in England ab. Insgesamt gibt es 3 Darsteller, einen Barkeeper und 2 Gäste. Diese Gäste sind Brüder und gleichzeitig auch Zwillinge. Eines Abends kommt es zum Mord in der Bar und die ganze Stadt fragt sich, wie konnte das passieren?

Das Rätsel ist in mehrere Seiten aufgeteilt, um die Frage und Lösung besser voneinander zu trennen.

Auf der nächsten Seite geht es los mit dem Rätsel.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

Anzeigen



Hier ist auch schon das Rätsel:

Wie bereits vorhin geschrieben handelt dieses Rätsel von zwei älteren Männern und einem Barkeeper. Regelmäßig besuchen diese älteren Männer die Bar mitten in England und sitzen häufig direkt beim Barkeeper an der Theke. Der Barkeeper selber unterscheidet die Männer nur an einem Merkmal und zwar trinkt einer der beiden sein Drink immer sehr sehr schnell aus und der andere lässt sich dafür immer reichlich Zeit.

Der Barkeeper versteht sich mit einem der beiden Zwillinge nicht gut und zwar mit dem der seinen Drink immer sehr langsam trinkt. Ob das eventuell persönliche Gründe hat? Jedenfalls entscheidet er sich dazu einen der beiden zu töten und zwar den der seinen Drink immer sehr schnell trinkt.

An einem Abend also als die beiden wieder in die Bar kommen entscheidet sich der Barkeeper ihn zu töten. Wie immer möchten die beiden ihre Getränke wieder in gleicher Form haben. Also füllt der Barkeeper in die exakt gleichen Drinks die gleiche Menge Flüssigkeit, zwei Eiswürfel und die gleiche Menge an Gift, so wie immer also.

An diesem Abend stirbt auch der Zwillig der sterben sollte, also ging der Plan des Barkeepers auf. Der andere Zwilling lebt übrigens noch. Wie kann das passieren?

Auf der nächsten Seite geht es weiter.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

Anzeigen



Kleine Info noch zum Rätsel:

Der Barkeeper hatte den Plan und hat keine weiteren Personen oder sonstiges mit zum Geschehen dazu geholt. Es wurde auch nichts weiteres getan als wie im Rätsel beschrieben, daher sind Lösungen die auf eine andere Art von Mord kommen können falsch.

Beide trinken normale ihre Drinks und einer der beiden stirbt durch das Gift im Drink. Der Barkeeper ist daran Schuld.

Die Frage ist also: Wie konnte es passieren, dass der Plan des Barkeepers aufgeht?

Falls du die Lösung schon hast oder die Lösung erfahren willst, dann kommt mit zur nächsten Seite, dort ist auch schon die Lösung.

Auf der nächsten Seite geht es weiter.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

Anzeigen



Hier ist auch schon die Lösung:

Folgendes ist geschehen: Da die beiden Zwillinge ihre Drinks immer gleich haben wollen, mit der gleichen Menge Flüssigkeit, mit dem gleichen Glas und mit zwei Eiswürfeln entschied sich der Barkeeper zu folgendem Plan:

Da einer der beiden seinen Drink immer sehr sehr schnell trinkt und der andere sich immer reichlich Zeit lässt, füllte er das Gift einfach in einen Eiswürfel. Den Mann der sich immer reichlich Zeit lässt wollte er töten, also konnten die beiden Eiswürfel im Glas auch schmelzen und das Gift darin vermischte sich mit dem Drink. Der Mann der seinen Drink immer schnell trinkt kam nicht in Berührung mit dem Gift, denn das Eis war bei ihm noch nicht geschmolzen.

Cleverer Plan vom Barkeeper oder? Wusstest du die Antwort auch schon vorher? Schreib uns deine Lösung gerne in die Kommentare.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

„Litte Hercules“ und seine berührende Geschichte!

Anzeigen



Diese Geschichte handelt von einem Jungen der es geschafft hatte in seiner Kindheit unter dem Namen „litte Herkules“ bekannt zu sein. Für viele war ein Vorbild, besonders bei Kindern in seinem Alter war er nicht nur bekannt, sondern auch sehr beliebt. Sie bewunderten ihn für seine Muskeln und für das was er konnte, ein echtes Vorbild eben.

Sein bürgerlicher Name „Richard Sandrak“ wird für viele wohl eher weniger von Bedeutung sein, denn sein Spitzname „little Herkules“ ersetzte ihn schon fast. Im Alter von 8 Jahren wurde er nämlich unter diesem Namen weltberühmt, denn sein Körper war für sein Alter echt austrainiert, ein echtes Wunderkind!

Zu diesem Erfolg kam Richard vermutlich durch seine Eltern, denn im großen und ganzen waren sie eine sehr sportliche Familie. Der Vater war im Bereich der Kampfkunst tätig und die Mutter war Lehrerin für Aerobic – verständlich also, dass der kleine Junge so eifrig beim Sport war. Besonders interessant ist, dass er schon damals einen Personaltrainer dabei hatte, um das Training professioneller anzugehen.

Mit Erfolg! Wie man hier sehen kann:

Das Bild entstand im Alter von 8 Jahren, extrem heftig oder? Wie er heutige aussieht ist echt unglaublich.

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit der Geschichte.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

Anzeigen



Dadurch, dass der kleine Junge so schnell bekannt wurde und die Bilder von ihm sich so schnell verbreiteten, war es verständlich, dass sich auch Kritiker zu Wort melden würden. Die meisten von ihnen gingen auf die Eltern los, da sie ein solches Training für einen 8 jährigen nicht für sinnvoll empfinden. Im Gegenteil, viele halten ein Training in dem Ausmaß schlecht für die Gesundheit, da der Junge körperlich noch nicht ganz ausgereift ist. Generell wird ein so intensives Training ab frühestens 16 Jahren empfohlen.

Etwa drei Jahre später, mit etwa 11 Jahren, wurde Richard offiziell als stärkster Junge der Welt ernannt. Das war für ihn bis heute noch ein wirkliches Highlight im Leben, denn zu dem Zeitpunkt war es die für ihn höchste Auszeichnung.

Hier ein Bild von seinem noch damaligem Körper:

Doch das Leben von ihm veränderte sich und das Schicksal traf ihn und seine Familie. Wie er heute aussieht wird dich schockieren.

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit der Geschichte.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Danach veränderte sich sein Leben schlagartig durch ein Erlebnis. Seine Mutter wurde vom eigenen Vater vergewaltigt, ein Schock für ihn. Nach einem gesprochenen Urteil kam der Vater ins Gefängnis und seit diesem Tag stemmt Richard keine einzige Hantel mehr, denn er hat die Lust am Sport verloren.

Heute ist Richard 24 Jahre alt und verfolgt andere Ziele. Sein Körper hat sich seit dem sehr verändert und außerdem betreibt er jetzt eine andere Sportart. Oft trifft man ihn beim Skateboarden mit seinen Freunden, denn auf Fitness legt er keinen Wert mehr.

Beruflich ist er als Stuntman in Hollywood tätig, für ihn ein sehr aufregender Beruf. Häufig wird er dabei sogar in Brand gesteckt, um Filme actionreich zu gestalten.

Wie sein Körper heute aussieht siehst du auf der nächsten Seite.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“



Nach all den Rückschlägen im Leben entschied er sich gegen die Sportart die er als Kind geliebt hat. Seine Muskeln bildeten sich demnach zurück und heute sieht Richard mit 24 Jahren so aus:

Echt heftig oder? Laut ihm war es auch heute noch die richtige Entscheidung mit dem Fitness aufzuhören. Für ihn zählt nun die Zukunft. Was ist deine Meinung zum bisherigen Lebenslauf von Little Hercules? Schreibe es und gerne in die Kommentare.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Besuche uns jetzt auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“

Zahlenrätsel – Wo parkt dieser Wagen?

Anzeigen



Sie sind bereits jedem bekannt und sind häufig beliebt. Die alt bekannten Zahlenreihenfolgen als Rätsel. Auch heute haben wir für euch ein Rätsel aus dieser Kategorie, welches wir bereits auf Instagram geteilt haben. Wirst du das Rätsel am schnellsten lösen können? Probier es aus und stelle dich dem Test!

Hier geht es auch schon los mit dem Rätsel, schau es dir am besten erst einmal genau an:

Wie du sicher erkennen kannst, siehst du erstmal eine Zahlenfolge die komplett durcheinander geraten ist. Somit ist eine eindeutige Zuordnung einer Zahl unter dem Auto nicht möglich.

Zu erkennen ist ganz links die Zahl 16, rechts daneben folgt die 6, danach folgt die 68, 88, das Auto und zu letzt auch die Zahl 98. Doch was verbindet all diese Zahlen miteinander? Die Frage lautet also: „Auf welchem Parkplatz steht jetzt das Auto?“

Auf der nächsten Seite geht es weiter.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Neben dem lesen unserer Storys, News, Rätsel und Fakten kannst du uns neben Facebook und Instagram auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“ besuchen.

Anzeigen



Übrigens: Dieses Rätsel muss man für die Aufnahme an einer Grundschule in Hong Kong bestehen, heftig oder?

Damit du auch wirklich die richtige Lösung findest bzw. dir sicher sein kannst, dass du die richtige Lösung hast bevor du sie siehst raten wir dir folgendes:
Schaue dir das Rätsel nochmal genau an, denn es ist einfacher als du denkst. Für die Lösung brauchst du keine wirklich guten Mathematikkenntnisse, da hier nicht nach einer schweren Formel oder sonstigem gesucht wird.

Die Parkplätze bilden schlicht und einfach eine Zahlenfolge die einfach abzulesen ist – die Frage ist nur: Wie kann man die Zahlenfolge am besten ablesen?

Falls du denkst den Grundschultest lösen zu können, dann komme jetzt mit auf die nächste Seite, dort ist nämlich die Lösung.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Neben dem lesen unserer Storys, News, Rätsel und Fakten kannst du uns neben Facebook und Instagram auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“ besuchen.

Anzeigen



Grundlegend kann man sagen, dass diese Art von Rätsel oft dazu da sind die Menschen zu irritieren, denn sie sind für alle gedacht und sollen auch von allen gelöst werden. Mathematische Kenntnisse sind auch bei diesem Rätsel nicht gefragt, denn beim Rätsel hatte man sich das Bild aus der Vogelperspektive angeschaut, jedoch von der falschen Seite. Dreht man sich bzw den „Hubschrauber“ in der Luft, dann ergibt die Zahlenfolge wieder einen Sinn.

Nun siehst du die Lösung, Zahl 87 war gesucht.

Einfach zu lösen oder? Hast du die Antwort auch davor schon gewusst und würdest du den Test der Grundschule bestehen? Schreibe uns gerne dein Ergebnis in die Kommentare.



Keywords: Fonds, ETF, Broker, Bitcoins, Altcoins, trading, handel, Bitkom, big data, Outplacementberatung, Aktien, binären optionen, Forex, Währung, Kredit, Detektei, Konto, CFD, Krypto, Zertifikate, Outplacement



Neben dem lesen unserer Storys, News, Rätsel und Fakten kannst du uns neben Facebook und Instagram auch auf Snapchat unter „Cheatastisch“ besuchen.

Mann verdient 1,2 Millionen Euro mit Pfand!

1,2 Millionen Euro mit Pfand verdienen! Ist das möglich? Ja! Das beweist derzeit ein Mann aus Bochum.

Flaschenpfand ist ein Geldbetrag, den der Kunde bei einem Getränkeanbieter für eine gekaufte Flasche hinterlässt und mit Rückgabe der Flasche zurückerhält. Doch wie hat es der Mann aus Bochum geschafft 1,2 Millionen Euro damit zu erwirtschaften?

Die meisten Menschen kennen bereits die traditionelle Pfandrückgabe an der Kasse. Man gibt die Flaschen dem Kassierer, er zählt sie ab und für jede Flasche bekommt man eine Summe gutgeschrieben bzw ausgezahlt. Wie aber soll man da betrügen können? Natürlich funktioniert der Trick den der Bochumer angewendet hat nicht an der Kasse, sondern ganz anders.

Natürlich ereignete sich der Betrugsfall aus Bochum nicht an der Kasse, denn in den meisten Geschäften stehen in der heutigen Zeit Maschinen in die man seine Pfandflaschen einwerfen kann. Diese werden gescannt und landen dann in der Maschine. Nach dem Scannvorgang hat man die Möglichkeit sich einen Pfandbon aushändigen zu lassen. Dieser wird erst an der Kasse abgegeben und man erhält sein Geld zurück.

Die meisten werden vermuten, dass der Trickdieb diese Pfandbons vielleicht mehrfach gedruckt und abgegeben hat. Dies ist auch nicht der Fall, denn jeder Bon hat seinen eigenen Code und dieser kann nur einmal gescannt werden. Der Trick ereignete sich vorher am Automaten, denn dieser kann leicht manipuliert werden. Laut Anklage manipulierten die Betrüger zwei Pfandautomaten, um sich ständig einen Pfandbon auszahlen zu lassen.

Der Betrüger war Geschäftsführer eines Getränkehandels und manipulierte die Automaten, damit sie die Einwegpflaschen nicht geschreddert werden. Diese landen natürlich normal hinter dem Automaten und können so oft wie möglich gescannt werden. Für diese Art von Betrug drohen dem Angeklagten bis zu 5 Jahre haft.
Um legal 1,2 Millionen Euro durch Einwegpfand zu verdienen müsste man überigens 4,8 Millionen Flaschen sammeln.

Übrigens: Dieser Fall ereignete sich tatsächlich und der dreiste Betrugsfall landete (am 04.04.2018) vor dem Landesgericht Bochum.

Was hältst du von dem Betrug? Würdest du solch einen Trick ausnutzen und findest du die drohenden 5 Jahre Haft bei Verurteilung berechtigt? Schreibe uns deine Meinung in die Kommentare.

WhatsApp Nachrichten löschen die älter als 7 Minuten sind!

Heute haben wir für euch einen Trick mit dem ihr WhatsApp Nachrichten löschen könnt, die auch älter als 7 Minuten sind.

Kurze Einführung: Es war das Update des Jahres auf WhatsApp. Endlich sind auf WhatsApp Nachrichten im Chat für Sender und Empfänger löschbar. Die Zeit ist hier aber auf sieben Minuten begrenzt, doch das kann man umgehen. Wie man auch WhatsApp Nachrichten die älter als 7 Minuten sind sogar nach 7 Tagen noch für Alle löschen kann zeigen wir in diesem kleinen Ratgeber.

Doch wie funktioniert der Trick?

Das Ganze funktioniert in den zum Zeitpunkt dieses Ratgebers verfassten Versionen sowohl auf Android als auch auf iOS, sollte also dann auch im Moment mit Windows Smartphones nutzbar sein.

Schritt 1: Als erstes schaltet man sein eigenes Gerät in den Flugzeugmodus, damit es keine Internetverbindung mehr hat.

Schritt 2: Ist das Smartphone offline geht man in die Einstellungen und dreht das Datum zurück, so dass es vor dem Datum liegt von dem die WhatsApp Nachricht gelöscht werden soll. Versucht man es nun zu löschen ist auch trotz Ablauf der offiziellen Frist wieder „Für Alle löschen“ verfügbar.

Das solltest du danach aber noch unbedingt machen, damit es klappt!

Schritt 3: Löscht nun die Nachricht mit dieser Option von Eurem Gerät und schaltet nach dem Löschen den Flugzeugmodus wieder aus. Wenn Euer Smartphone oder Tablet nun wieder Online geht wird durch den Serverabgleich bei WhatsApp auch beim Empfänger die Nachricht wieder gelöscht und man sieht auch dort nur noch den Hinweis „Diese Nachricht wurde gelöscht“.

Vergesst natürlich nicht nach dem Löschen auch wieder das Datum korrekt einzustellen!

Das war’s auch schon. Wir hoffen dir hat der Artikel gefallen.